Stellenangebote
  • Ausbildung
  •  Aktuelle Stellenangebote

Der Gartenbau ist ein zukunftsorientierter Wirtschaftszweig, der durch steigendes Ernährungs- und Umweltbewusstsein Herausforderungen an das Know-How der Gärtner stellt. Bäume und Sträucher prägen unsere Umgebung. Sie verleihen Straßen, Plätzen, Gärten und Parks Atmosphäre und setzen optische Akzente. Um den Bedarf zu decken, müssen jährlich viele Millionen Laub- und Nadelgehölze in deutschen Baumschulen herangezogen werden.

NOACK ROSEN ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb, der sich auf die Züchtung und Produktion von Gartenrosen spezialisiert hat. 

Was beinhaltet der Beruf des Baumschul-Gärtners?
Der Baumschulgärtner ist Spezialist für die art- und fachgerechte Vermehrung und Kultur von Gehölzen. Trotz weitgehender Technisierung kommt es neben guten Fachkenntnissen dabei immer noch auf handwerkliches Geschick an.

Schwerpunkte in der Ausbildung des Baumschul-Gärtners bei NOACK ROSEN sind:
•    Pflanzen vermehren, veredeln, schneiden
•    Rosen und andere Gehölze kultivieren
•    Baumschulquartiere und Containerflächen anlegen und pflegen
•    Auftragsbearbeitung, d.h. Pflanzenauswahl und –aufbereitung für den Kunden
•    Durchführung von fachgerechter Düngung und weiteren Pflegemaßnahmen
•    Vermittlung von Fertigkeiten und Fachkenntnissen
•    Einblicke in die Züchtung

Welche Voraussetzungen müssen für eine Ausbildung erfüllt werden?
•    Der Schulabschluss sollte mindestens ein erfolgreicher Hauptschulabschluss sein.
•    Gute Voraussetzungen sind Interesse an Natur und Umwelt, Spaß am Umgang mit Pflanzen und Menschen, Kreativität sowie handwerkliches Geschick.

Wie lange dauert die Berufsausbildung?
Sie dauert drei Jahre und erfolgt in anerkannten Ausbildungsbetrieben. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Beruf oder besondere Leistungen (z.B. Abitur) können die Ausbildungszeit verkürzen.

Welche Fortbildungsmöglichkeiten gibt es?
Gute Karrierechancen eröffnen Fortbildungen zum Meister, Agrarbetriebswirt oder ein Studium zum Bachelor oder Master in Gartenbau und Landschaftsarchitektur.

Weitere Informationen unter www.baumschuler.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Gerne bieten wir auch einen Schnuppertag oder ein Schnupperpraktikum in unserem Betrieb an.