Sie wollen hoch hinaus  und strecken ihre Triebe bis zu 3 Meter in die Höhe. Sie erobern Hauswände, Pergolen, Lauben und Rosenbögen im Nu und schmücken sie mit zahlreichen Blüten von edel bis einfach, mal einzeln stehend, mal in dichten Büscheln.

In kleinen Gärten passt eine Kletterrose ausgezeichnet, weil sie den Raum nach oben hin erobert und verzaubert mit ihrem lange währenden Blütenflor. Macht sie sich einmal etwas breiter, so kann leicht durch einen Schnitt oder auch das Umleiten der Triebe, in die gewünschte Richtung, die Form wieder hergestellt werden.

Zeigt alle 6 Ergebnisse